I got it!We use cookies to customize content and advertising, to provide social media features, and to analyze traffic to our site. We also share information about your use of our site with our trusted social media, advertising and analytics partners. Read more.

Tanzwut Lyrics
"Niemals Ohne Dich"

/ 5
0 reviewers
Do you like this song?
(click stars to rate)
save!

my lyricsbox
Ich höre Dein Lachen - da bleibe ich steh'n
Ich fühl' Deinen Atem - doch ich kann niemanden seh'n
Ich spüre Deine Hand - aber ich bin allein
Ich rieche Deinen Duft - und auch das kann nicht sein
Ganz deutlich vor mir - seh' ich Dein Gesicht
Ich will Dich umarmen - doch ich greife ins Nichts

Niemals ohne Dich
Niemals ohne Dich - wollt' ich sein
Niemals ohne Dich

Ich hör' Deine Stimme - ihren Widerhall
Ich kann sie nicht orten - sie ist überall
Ich hab' eine Blume für Dich gepflückt
Ich weiß nicht, ob Du sie siehst, vielleicht sogar riechst
Ich fall' auf die Knie - ich bin so allein
Ich fang an zu weinen - so kalt ist der Stein

Niemals ohne Dich
Niemals ohne Dich - wollt' ich sein
Niemals ohne Dich

Ich hör Dein Lachen
Ich spür Deine Haut
Ich renne in die Nacht
Ich schrei' nach Dir
Verlier' den Verstand
Wie ein tollwütiges Tier

Niemals ohne Dich
Niemals ohne Dich - wollt' ich sein
Niemals ohne Dich
This song is from the album "Labyrinth Der Sinne".