I got it!We use cookies to customize content and advertising, to provide social media features, and to analyze traffic to our site. We also share information about your use of our site with our trusted social media, advertising and analytics partners. Read more.

Oomph! Lyrics
"Rette Mich"

/ 5
0 reviewers
Do you like this song?
(click stars to rate)
save!

my lyricsbox
Komm berühre mich
Ich verliere mich
Denn ich spüre dich
Rette mich

Ich erkenne dich
Und verrenne mich
Deshalb brenne ich
Rette mich

Für all die jahre
Die uns einteilen
Für all die wunden
Die nie verheilen

Komm und nähre mich
Und vermehre dich
Ich verzehre mich
Rette mich

Es verschlimmert sich
Ich erinner mich
Blute innerlich
Rette mich

Für all die träume
Die uns entgleiten
Für all die ängste
Die sich verbreiten

Komm und erlöse mich von mir
Komm und erlöse mich

Für all die jahre
Die uns einteilen
Für all die wunden
Die nie verheilen
Für all die träume
Die uns entgleiten
Für all die ängste
Die sich verbreiten
This song is from the album "Ego".