Lucia Lyrics
"Du Wolltest Mich Zerstören, Aber..."

/ 5
0 reviewers
Do you like this song?
(click stars to rate)
save!
my lyricsbox
Du wolltest mich zerstören, aber jetzt fickt es dich
Dass ich nicht dir gehör'
Bilder von uns gelöscht, doch du erinnerst dich
An jeden Augenblick

Bei dir zu sein
Hat mir gezeigt
Du hast zwei Gesichter
Wir hatten Streit
Konnt' dir verzeihen
Aber es wurde schlimmer
Hab' ich nicht getan, was du wolltest
War ich nicht gut genug für dich

Das mit uns hat ein Ende
Keine Zeit zum Verschwenden
Sag nicht dass du mich kennst, denn
Zwischen uns liegen Welten
Dein Ego an erster Stelle
Du beweist keine Stärke
Und willst mich nur verletzen
Bei mir wirst du dich verbrennen

Komme endlich klar (na-na)
Auch wenn du meintest ich bin falsch (na-na-na-na)

Du wolltest mich zerstören
Aber jetzt fickt es dich
Dass ich nicht dir gehör'
Bilder von uns gelöscht
Doch du erinnerst dich
An jeden Augenblick
Bist nichts Besonderes
Hab' kein gebrochenes Herz
Weil ich die Taktik kenn'
Du wolltest mich zerstören
Aber jetzt fickt es dich

Augen zu, ich hab' dir doch blind vertraut
Wusste nicht wohin ich lauf'
Du hast gelogen, mich bedroht
Fast an die Wand gefahren
Sag nicht, dass du mich liebst, weil ich's nicht glaub'
Du tust mir nicht gut
Alles vergangen, weil ich merk', dass ich dich nicht brauch'

Du wolltest mich zerstören
Aber jetzt fickt es dich
Dass ich nicht dir gehör'
Bilder von uns gelöscht
Doch du erinnerst dich
An jeden Augenblick

Bist nichts Besonderes
Hab' kein gebrochenes Herz
Weil ich die Taktik kenn'
Du wolltest mich zerstören
Aber jetzt fickt es dich