I got it!We use cookies to customise content and advertising to provide social media features and to analyse traffic to our site. We also shares information about your use of our site with our trusted social media, advertising and analytics partners. read more.

Jennifer Rostock Lyrics
"Silikon gegen Sexismus"

/ 5
0 reviewers
Do you like this song?
(click stars to rate)
save!

my lyricsbox
get ringtone
Ich renn durch die Nacht, durch das Labyrinth
Stroboskop ist Liebe – macht uns alle blind
Du sagst, die Grenzen verschwimmen wie Eis im Sekt
Ich brecht dir jeden Finger, den du dir nach mir leckst

Wer holt Prince Charming von seinem hohen Ross?
Ich glaub nicht an Märchen – doch hör die Stimme aus dem Off
Wenn die Turmuhr schlägt, steh ich wieder da
ohne Kutsche, ohne Kleid, ohne Kaviar
Ich glaub, ich tausch den Brautstrauß gegen brennende Molotovs

Uh, uh, pfeif deine Hunde zurück
Bevor ich den Abzug drück
Uh, uh, mach dich vom Hof heut' Nacht
Von dem Hof, den du mir machst

Ich kann mich verkaufen, macht mich das zum Produkt?
Wem gehört mein Körper, wenn ihn die Zeitung drückt?
Wieviel darf ich zeigen und wofür soll ich mich schämen?
Und wer bist eigentlich du, verdammt, und was ist dein Problem?

Uh, uh ,

Kommst du mir zu nah? Gehst du zu weit?
Kannst du mich sehen – hinter all dem Hype
Willst du mit mir schlafen – für das, was ich nicht bin?
Ich könnte aus der Haut fahren, ich weiß nur nicht wohin

Uh, uh ,
This song is from the album "Genau in diesem Ton".