I got it!We use cookies to customize content and advertising, to provide social media features, and to analyze traffic to our site. We also share information about your use of our site with our trusted social media, advertising and analytics partners. Read more.

Die Fantastischen Vier Lyrics
"Die Geschichte Des O"

/ 5
0 reviewers
Do you like this song?
(click stars to rate)
save!

my lyricsbox
Haha jetzt bin ich da, denn ich bin der Smu pass' auf
Ich mach einen dicken Schuh zieh' nicht an dem Kabel,
weil da steh' ich drauf
Und halt mal kurz den Rand und hör' mir zu
Weil irgendwann ist Schluss mit dem behämmerten Getu'
Schau' dich an und sag mir dann was du denkst was du da machst
Wenn du in der Glotze laberst von dem Ding von dem du glaubst, dass du es
Bewachst

Mit deinem Mikro in der Hand wie der Prophet in seinem Land
Lästiger Querulant lächerlicher Repräsentant
Doch die Gestik die Sprüche Attitüde, die ihr glaubt
Die ist geklaut geklaut geklaut geklaut geklaut
Weiße Mittelstandskids aus dem Ghetto was ein Witz
Du bist doch weg alter du brauchst Bewegung und sonst nichts
Weil dann kommst du vielleicht auf den Trichter wie das wär'
Ohne Betonkopf auf dem Hals fällt die Coolness nicht so schwer
Weil dann machst du dich locker so wie ich es tu
Ich bin der S Punkt der M Punkt und das D

Ich bin der S M U das D und das O

Ich bin der S M U das D und das O genau das bin ich
Mache jahrelang schon blablabla jetzt denk' ich spinn' ich
Hör' ich alte Schule neue schule Hip Hop hurra
Die hohe Schule heißt Smu und der ist immer da
Denn die vier ist im Platz und du weißt was das heißt mein Schatz
Ich steh' am Mikro, weil mein Dee Jot kratzt

Mit der Nadel auf der Platte an dem Finger an der Hand
Durch den Arm in den Kopf kratzt er ganz ohne Verstand
Aber mit Soul Mann find' ich cool Mann hast du kapiert
Er gibt sich nicht so hart wie du, weil es nicht funktioniert
Denn es ist echt typisch Deutsch dass du so ordentlich bist
Und versuchst korrekt und sauber nachzumachen was von drüben ist
Deine Ghetto-romantik braucht da drüben keiner
Schreib' einen Ghetto-roman schick werf' ihn in den Eimer
Ohne Soul und Swing kommst du nur Pseudokrass
Das sagt dir Smu-de-o-was

Ich bin der S, M, U das D und das O

How do you do aha
Ich bin der Smu nana nana
Und war vor dir
Schon superlangelange da
Denn ich sabbel' und babbel wenn ich am Mikrofon zappel
Deine Hand angrabbel' für ein Ei und einen Appel
Brauchen wir nicht diskutieren oder dumm gestikulieren
Kabbeln will ich mich nicht klauen läuft nicht bei den Vieren
Tja kommen sie und hören sie die Qualität
Vergleichen sie und fragen einen guten Freund was er ihnen rät
Dann werden sie sich denken was ich brauch muss ich besorgen
Holen sich heute noch die vier legenden von morgen
Und der Hip Hop Importeur mit immer gleichen Interessen
Kriegt einen Anzug und Krawatte ist für Spießer angemessen
Doch ich bin der SMUDO uh-oh-oh
Das hat er nur vergessen

Ich bin der S, M u das D und das O

Dee jot Hausmarke ist im Haus
Und Andi Y ist im Haus
Und Thomas d ist im Haus
Und Esemudeo ist im Haus
Und Ewol ist im Haus
Und Chemo ist im Haus
Und Superjam ist im Haus
Und Yeti ist im Haus
Prophets of rage sind im Haus
Und Sekou ist im Haus
The Phlow is in the house
Klause ist im Haus
Philip ist im Haus
Die Fantastischen sind im Haus